LED S4W Sanlight

CHF550,00
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:: 550.00
Verfügbarkeit: Auf Lager

Keine Versandkosten ab Fr. 500.-- in der Schweiz 

http://sanlight.info/daten/5/Downloadable%20Files/Technische%20Daten%20SANlight%20P4http://sanlight.info/daten/5/Downloadable%20Files/Technische%20Daten%20SANlight%20P4W%20082016.pdfW%20082016.pdf

Die SANlight S- Serien wurden zur effizienten Belichtung größerer Kultivierungsflächen im professionellen Einsatz entwickelt. Sie vereinen hochwertige LED-Technik mit einer darauf abgestimmten Versorgungselektronik.


Eine speziell entwickelte Optik lenkt das generierte Licht exakt in die Kultivierungsfläche. Es wird kein Photon verschwendet. Die passive Kühlung erhöht die Zuverlässigkeit, minimiert den Wartungsaufwand und garantiert eine hohe Lichtausbeute bei langer Lebensdauer und hoher Energieeffizienz.

Ein universell einsetzbares Lichtspektrum ermöglicht sowohl die Aufzucht von Jungpflanzen und Sämlingen als auch die erfolgreiche Zucht von blühenden und früchtetragenden Pflanzen.

Optional ist die P-Serie für den professionellen Einsatz mit spezialisierten Sonderspektren sowie als dimmbare Variante erhältlich.

SANlight S-Serie:

 

  • Schutzklasse IP40
  • 140 Watt netzseitige Leistungsaufnahme
  • bewährtes Breitbandspektrum für alle Wuchsstadien
  • für Anwendungen im Innenbereich ohne direktem Spritzwasser
  •  
  • Die Empfehlung des Herstellers:
    Fläche 120x120cm = 3 Stück (ersetzt 600W)
    Fläche 100x100cm = 2 Stück (ersetzt 400W)
    Fläche 120x 60cm = 2 Stück

https://www.supergrow.info/led-grow-lampe/sanlight-p4w-s4w-s2w-test/

Beleuchtungsfläche mit den SANlight LED Grow Lampen S4W, P4W und S2W

Anbaufläche und Ausleuchtungsfläche der S4W, S2W und P4W mit einem Modul im TestBei Anbauflächen vergleichbar mit einer HOMEbox Q60 (ehemals XS) oder HOMEbox Q80 (ehemals S) eignet sich vor allem die SANlight S2W LED Grow Lampe. Bei einer Fläche von 60cm x 60 cm wie der HOMEbox Q60 sollten reichen 2 Module der S2W LED Grow Lampe völlig aus. Bei einer Anbaufläche von 80cm x 80cm sollten eher 3 (oder sogar 4) Module zum Einsatz kommen.

Bei Anbauflächen größer 1qm sollte zur LED Grow Lampe SANlight S4W oder P4W gegriffen werden. Laut Herstellerangaben können mit einer S4W oder P4W Grow Lampe 120cm x 50cm ausgeleuchtet werden. Bei Anbauflächen ab 120cm x 120cm wie in der HOMEbox Q120 (ehemals XL) empfiehlt sich definitiv der Einsatz von 2 LED Grow Pflanzenlampen von SANlight.

In einer HOMEbox Q100 reicht nach unserer Erfahrung bereits 1 Modul. Wenngleich das nicht den Herstellerangaben entspricht gestaltet es sich auf Grund der Länge der Lampe (98cm) schwer mehr als 1 Modul der S4W oder P4W in einer HOMEbox Q100 zu betreiben. Wir raten daher zu einem Modul. Außerdem sollte man dies diagonal über den 1qm Anbaufläche aufhängen da der Seitenabstand sonst etwas knapp werden kann (durch die Luftkompression der Box).

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen